Faszienarbeit in der Manuellen und Osteopathischen Therapie

Ausrichtung:

In diesem Kurs  wird die Faszienarbeit im Sinne von Aufrichtung, Kommunikation

und Integration innerhalb einer ganzheitlichen, manuellen und osteopathischen

Behandlungskonzeption gelehrt. 

Dieser Kurs gehört zur Ausbildung für den Zertifikatsabschluss in

Osteopathischer Therapie und Osteopathie. 

Inhalte: 

BLT – Balanced Ligament Tension nach W. G. Sutherland 

Faszienarbeit nach Chila 

GOT – General Osteopathic Treatments 

Prozessorientierte Faszienarbeit 

Fasziale Selbstregulation 

Transferübungen auf faszialer Ebene 

Ziele:          

 Die TeilnehmerInnen können

 -      ganzheitliche Faszienarbeiten verstehen und in ihr Behandlungskonzept integrieren

-      die BLT – Techniken erlernen und im Bereich der Extremitäten und der Wirbelsäule anwenden

-      den Organismus in seinem salutogenetischen Prozess mit Hilfe faszialer Selbstregulation unterstützen

-      verschiedene manuelle und osteopathische Faszientechniken kennenlernen und umsetzen

-      die Faszienarbeit im klinischen Kontext anwenden

-      Fasziale Transferübungen erarbeiten und für das erarbeiten einer verbesserten Resilienz nutzen

Kurse
Fortbildungspunkte

💌 Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Service und bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Themen:
Sie wurden zu unserem Newsletter hinzugefügt!
Versuche es nocheinmal, etwas ist schiefgegangen.

🏡 Anschrift

MOTIMA Schule für Physiotherapie gGmbH
MOTIMA Akademie für Physiotherapie GmbH
Lichtensteinstr. 48
78056 VS-Schwenningen

Bürozeiten

vormittags:      07:30 - 12:00 Uhr
nachmittags:    13:00 - 17:00 Uhr
(Telefondienst)
All rights reserved 2020 © MOTIMA Schule für Physiotherapie gGmbH