Manuelle Therapie

Die Akademie Vollmer ergänzt die klassische Ausbildung zum Manuellen Therapeuten mit neueren Erkenntnissen über Zusammenhänge der Neurophysiologie, der Bindegewebsphysiologie und der funktionellen Anatomie.

Außerdem integrieren wir die manuelle Narbentherapie nach Boeger; ein Konzept, das sich mit Diagnostik und Behandlung von Narbengewebe beschäftigt.
Denn wir alle wissen, welche Probleme von Störfeldern der Narben sowohl mechanisch als auch reflektorisch ausgehen können.

     MT I Extremitäten
     MT II Wirbelsäulenbasis
     MT III Unteres Funktionsdreieck (LWS, Becken,UEx)
     MT IV Mittleres Funktionsdreieck (Thorax, BWS, Schultergürtel)
     MT V Oberes Funktionsdreieck (HWS, Kiefer, OEx)
     MT VI Synthese, Dysfunktionsketten, Klinik, Repetition

Zertifikatsabschluss mit theoretischer und praktischer Prüfung
Zulassung als Manualtherapeut*in

Die AKADEMIE VOLLMER, Schule für manuelle und osteopathische Therapie, ist als Fortbildungseinrichtung für die Manuelle Therapie von allen Krankenkassen anerkannt.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Service und bleiben Sie auf dem Laufenden über aktuelle Themen:
Sie wurden zu unserem Newsletter hinzugefügt!
Versuche es nocheinmal, etwas ist schiefgegangen.

Anschrift

MOTIMA Schule für Physiotherapie gGmbH
MOTIMA Akademie für Physiotherapie GmbH
Lichtensteinstr. 48
78056 VS-Schwenningen

Bürozeiten

vormittags:      07:30 - 12:00 Uhr
nachmittags:    13:00 - 17:00 Uhr
(Telefondienst)
All rights reserved 2020 © MOTIMA Schule für Physiotherapie gGmbH